Daten­schutz­schulungen

Überblick

Wir sensibilisieren Sie und Ihre Mitarbeiter und schulen diese im Bereich des Datenschutzes. Dabei legen wir viel Wert auf praxisbezogenes Handeln, anstelle von Monologen über Paragrafen und Artikel. Wir stellen Ihnen entweder online Lernmaterial zur Verfügung oder führen bei Ihnen Präsenzschulungen durch. In der Regel dauern diese zwischen 30-90 min, je nachdem wie intensiv und umfangreich Sie diese wünschen.

 

Wir bieten Ihnen aber auch Schulungsvorträge zu dem Thema DSGVO an, welche Spezialthemen und exklusives Expertenwissen zum Thema Datenschutz und Handlungsempfehlungen aus der Alltagspraxis beinhaltet.

aktuelle Kurse

Übersicht

Ziel der Schulung ist es, die jährliche Mitarbeiterschulung im Rahmen der Datenschutzbelehrung durchzuführen. Hierbei werden grundlegende Inhalte zum Thema DSGVO vermittelt. Ein weiterer wichtiger Inhalt ist die Sensibilisierung oder bei Bedarf auch Desensibilisierung der Mitarbeiter zum Thema Datenschutz. Hierbei liegt der Focus klar auf der Praxisnähe zu Ihrem Unternehmen. Die Themeninhalte können dabei frei von Ihnen vorgegeben werden. Alternativ erstellen wir nach vorheriger Rücksprache mit Ihnen eine Agenda zusammen.

 

Agenda:

    • Individuell auf Sie zugeschnitten

 

Zeitraum

Wann?
nach Absprache

 

Dauer?
3 Stunden

 

Wo?
Inhouse

 

Kosten?
400 Euro
zzgl. Reisekosten (0,30€ /Km)

Alle aufgeführten Kosten verstehen sich exkl. der gültigen Mwst

Übersicht

Die Schulung beschäftigt sich mit den Grundlegenden DSGVO W-Fragen und dauert 120 min. Der Schulung dient zum Einstieg in die Thematik DSGVO.

Agenda:

    • Warum DSGVO?
    • Wer ist Verantwortlich?
    • Was muss ich beachten?
    • Wann brauche ich einen DSB?
    • Welche Begrifflichkeiten gibt es?
    • Wo fange ich an?

 

Zeitraum

Wann?
am 18.10.2019

Dauer?
3 Stunden

Wo?
Potsdam

Kosten?
350 Euro p.P.
zzgl. Mwst

Übersicht

Die Schulung beschäftigt sich mit dem Umgang Social Media allgemein und mit der Frage was ist als Unternehmen in Bezug auf Marketing und Datenverarbeitung erlaubt und wie wird sich das Thema in Zukunft entwickeln. Hierbei werden auch praktische Handlungsempfehlungen gegeben.

 

Agenda:

    • Wie SocialMedia Plattformen arbeiten
    • Wer ist Verantwortlich für Marketing und Co?
    • Was muss ich beachten?
    • Welche CRM Systeme gibt es?
    • Was muss ich beachten, wenn ich eine Facebookpage betreibe?
    • Darf ich Facebook Pixel und Google Analytics einbinden?

 

Zeitraum

Wann?
am 25.10.2019

Dauer?
4 Stunden

Wo?
Potsdam

Kosten?
600 Euro p.P.
zzgl. Mwst

Übersicht

In dieser Schulung wird sich anhand von Musterprozessen und typischen Alltagssituationen praktische Handlungsempfehlungen gegeben. Ziel ist es, Ihnen Werkzeuge und Handlungssicherheit in die Hand zu legen, damit Sie am Ende des Tages selbst die Schritte zur DGSVO Umsetzung in Ihrem Unternehmen angehen können.

 

Agenda:

    • Wie und Wo fange ich bei mir an?
    • Wer ist für Was verantwortlich?
    • Was muss ich beachten?
    • Welche Softwaresysteme können mich wie unterstützen?
    • Was ist eine Datenschutzfolgeabschätzung?
    • Welche Prozesse habe ich bei mir?
    • Wie kann ich mein Unternehmen mit Hilfe der DSGVO sogar verbessern?

 

Zeitraum

Wann?
am 26.10.2019

Dauer?
8 Stunden

Wo?
Potsdam

Kosten?
800 Euro p.P.
zzgl. Mwst

Online Datenschutzschulung

Die DSGVO ist für die meisten Unternehmen noch ein rotes Tuch. Gerade für kleine- und mittelständische Unternehmen (KMU´s) stellt sie in vielen Bereichen ein nicht zu unterschätzendes Hindernis dar.

 

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, auch wenn Sie keinen Datenschutzbeauftragten benötigen (> 10 Mitarbeiter), mit einzelnen Maßnahmen, auf Stundenbasis oder zu einem vorher definierten Festpreis, die Datenschutzrichtlinien in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

 

Hierzu bieten wir Ihnen Onlineschulungen oder die Teilnahme an Webinaren an.

 

Preis 100 € exkl. Mwst

Sven Umlandt

Daten­schutz­beauftragter&zertifizierter IT-Projekt­manager
schließen